Biochemie nach Dr. Schüssler

Die Schüsslersche Biochemie ist eine Behandlung mit im Körper vorkommenden Mineralsalzen. Dr. Schüssler ordnet einer Erkrankung eine Verteilungsstörung dieser elementaren Salze zu. Diese werden regulativ in homöopatischer Verdünnung als Tabletten oder Salben eingenommen. Dr. Schüssler hat 12 Hauptsalze beschrieben, die durch weitere 24 Ergänzungssalze in einem übersichtlichen System zur Anwendung kommen. Im letzten Jahrzehnt sind weitere 12 Salze (z.B. Selen) hinzugekommen, die die heutigen Themen beinhalten.

Seit 25 Jahren halte ich Vorträge im Biochemischen Verein Berlin.

 

12 Hauptsalze:

  • Nr. 1 Calcium fluoratum
  • Nr. 2 Calcium phosphoricum
  • Nr. 3 Ferrum phosphoricum
  • Nr. 4 Kalium chloratum
  • Nr. 5 Kalium phosphoricum
  • Nr. 6 Kalium sulfuricum
  • Nr. 7 Magnesium phosphoricum
  • Nr. 8 Magnesium chloratum
  • Nr. 9 Natrium phosphoricum
  • Nr.10 Natrium sulfuricum
  • Nr.11 Silicea
  • Nr.12 Calcium sulfuricum

Die Biochemie nach Dr. Schüssler ist klassisch wissentschaftlich nicht bewiesen.

Naturheilpraxis

Claudia Sinclair

Heilpraktikerin

Gesslerstrasse 2     

10829 Berlin

Tel.: +49 30 782 56 55
Fax: +49 30 789 53 233
Claudia@Naturheilpraxis-Sinclair.de

 

 

 

Meine Webseite verwendet Cookies. Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität meiner Website. Zum anderen werden mit Hilfe der Cookies statistische Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen.   (Impressum)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Sinclair